Hoch geflogen und weit geträumt...
  Startseite
    Engel
    fliegen
    einsam
  Über...
  Archiv
  meine Engel
  dunkle Seite
  Gästebuch

 

http://myblog.de/soraja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Engel

In letzter Zeit bin ich kaum noch im Internet, deshalb tut sich hier auch nicht so wirklich was. Mal sehen ob sich das vielleicht bald mal wieder ändert, aber momentan hab ich kaum Zeit und schreib eher wieder Tagebuch und nicht hier.



Muss mal bissal was loswerden:

* Danke an Uli, Conni und Nora für die saugeilen WM-Partys
* @ Chrissi: schade, dass ich gar nix mehr von dir hör
* @ Nicola: ich denke oft an dich und hoffe es geht dir so gut wie nur möglich
* @ <3: auch wenns nicht so einfach ist in letzter Zeit, ich liebe dich
9.7.06 11:10


9.6.06 20:58


Ich hab irgendwie wenig Zeit im Moment. Obwohl ich ja eigentlich diese Woche Urlaub hab. Aber ich bin ganz fleißig am Geburtstagskalender für die Krippe basteln und den blöden Bericht fertig schreiben... Nachdem meine Mama ihn gelesen hat, hab ich nämlich nochmal ganz schön viel verändert...sie findet ihn aber immernoch nicht besonders gut. Naja, wenn ich in München nicht genommen werde, dann zieh ich halt weg. Nachdem ich darauf jetz eh keinen Einfluss mehr hab, lass ich halt den Zufall entscheiden. Ausziehen werde ich im Herbst hoffentlich so oder so...

Nächste Woche gehts zum Segeln an die Ostsee. Dabei will ich doch da gar nicht hin, des is so lang...mit den Leuten und ohne meinen Schatz... Werd auf jeden Fall viel zum Lesen mitnehmen und hoffen, dass es schnell vorbei geht und ich nicht seekrank werde. Und dass es nicht zu heiß wird...will nämlich nicht kurzärmlig da rumlaufen. Wahrscheinlich sollte ich des alles erstmal auf mich zukommen lassen und nicht gleich so pessimistisch sein, aber auf diesem Schiff gibt es nichtmal Steckdosen!!! Und mein Handyakku hält doch nie so lang... :/ *jammer*


Aber heut abend gehts erstmal zu meinem Schatz und morgen dann zum Mittagessen zu meiner Oma. Und am Abend natürlich Fussball gucken mit der Uli und Nora!!!! Also noch volles Programm bis es am Samstag früh losgeht Richtung Norden...
8.6.06 13:13


Gestern Abend noch Frauengespräche mit der Chrissi geführt (Danke Mausal!) und "Tatsächlich Liebe" angeschaut. War ein sehr schöner Abend, als ich zuhause war hab ich noch ein bissal in deinem tollen Buch gelesen...


Heute bin ich um 8 aufgestanden und dann in die Pfarrei zum Zeugnisse beglaubigen lassen gefahren. Danach in die Werkstatt um den neuen Reifen draufmachen zu lassen und einkaufen. Und jetzt sitz ich schon die ganze Zeit an meinem Bericht, was heißt, dass ich ihn eigentlich nur noch tippen muss und dann ist er erstmal fertig. Ich hoffe nur, es werden wenigstens annähernd fünf Seiten und es gibt nacher von den Korrekturlesern nicht allzu viel zu meckern...
Heut Abend gehts dann mit der Uli zusammen auf Julias Geburtstag. Endlich mal wieder saufen...aber aufpassen, dass ichs nicht wieder übertreib... Aber ich freu ich mal wieder Feiern zu gehn!
26.5.06 14:03


gestern...

Er hat ja Recht und das ist es was am meisten weh tut... Ja, natürlich ist es am einfachsten zu sagen, es ist alles meine Schuld, aber es ist auch immer der erste Gedanke-ich mach alles falsch- Ich weiß, dass ich keine Kritik ertragen kann bzw. alles was man mir sagt gegen mich beziehe. Ich weiß doch selbst nicht, warum ich förmlich nach Kritik suche. Ich hab solche Angst davor etwas falsch zu machen. Hatte schon immer das Gefühl, dafür sorgen zu müssen, dass es allen gut geht. Aber das läuft dauernd schief und in letzter Zeit erreich ich nur noch das Gegenteil. Ich wollte immer eine gute Tochter sein, aber zu meinem Papa habe ich keinen Kontakt mehr und mit meiner Mama streit ich nur noch. Ich weiß doch auch nicht, wie ich das erklären soll. Ich versteh es ja selbst nicht. Ich halt eben nicht viel von meiner Meinung und deshalb kann ich die auch nicht vertreten. In meinem Kopf ist dann immer der Gedanke, was passiert, wenn diese Meinung falsch ist? Deshalb fällt es mir doch auch so schwer zu sagen was ich will...weil ich einfach Angst hab, dass das falsch ist. Und manchmal bin ich auch einfach überfordert und weiß überhaupt nicht was ich will. Ich hab immer Angst vor den Konsequenzen meines Handelns....
26.5.06 13:55


Juhuu, endlich vier Tage frei!!! Das heißt allerdings auch, mehr als genug Zeit für den Bericht übers FSJ und die ganzen Bewerbungen. Bin mit dem Bericht heute schon ganz gut voran gekommen, hoffe nur es werden auch wirklich 5 Seiten. Und morgen geh ich in die Pfarrei zum Zeugnisse beglaubigen, dann kann ich die auch endlich wegschicken. Hat ein bissal gedauert, aber dort machen dies umsonst und in der Schule hätt ich 30 Euro zahlen müssen.

Ich streit mich so oft mit ihr, obwohl ich kaum zuhause bin... Ich würd so gern ausziehen, aber weiß ja selbst nicht wie das gehen soll. Wenn ich daran denk, dass ich irgendwo ganz anders in Bayern an ner FH genommen werd wirds mir schlecht. Oder wenn ich gar nicht genommen werd.....


Sakrileg- Das Buch ist so verdammt geil. Hab glaub ich noch nie so ein fesselndes Buch gelesen. Aber den Film fand ich eine eine totale Enttäuschung! Naja, des is wahrscheinlich oft so wenn man so ein spannendes Buch liest.



Nicht sehr spannend mein Leben zur Zeit....ich find mich heute schrecklich...bin ziemlich unausstehlich und launisch.... Ich hasse des.
25.5.06 16:03


Tut mir leid, dass ich so bin...........und DANKE für 4 Monate!!!
21.5.06 10:33


Tief im Reich der Träume
Weitab von Raum und Zeit
Spürst du die Macht
Spürst du die Kraft der Ewigkeit




Ich bin traurig.einsam.allein.gelassen
20.5.06 09:38


Wenn ich doch nur wüsste, was ich schon wieder falsch gemacht habe... Jetzt sitz ich hier alleine, weiß nicht was los ist und Tränen kullern über meine Wangen. Warum bist du einfach gegangen?



Langsam, ganz langsam verliert sie an Gewicht... Zum Glück wisst ihr nicht, wie tief sie schon wieder drinsteckt. Verdammte scheiße!!!
20.5.06 09:22


14.05.06

Plötzlich war es wieder die einzige Lösung. Plötzlich war es wie früher. Viele Tränen und die Sehnsucht, die meine Gedanken unaufhaltsam zu meiner Schreibtischschublade drängt. Wo sie immernoch liegt... Vielleicht wäre es besser gewesen, sie zu entsorgen. Es war leichtsinnig sie aufzuheben. Die Versuchung ist einfach noch zu groß.....
20.5.06 09:18


20.5.06 09:15


Es geht mir eigentlich ganz gut. Bin ganz fleißig am bewerben für das Studium. Werd mich jetzt mal an allen FHs in Bayern bewerben. Hoffe, dass ich dann irgendwo genommen werde. Aber es is echt eine scheiß Arbeit sich bei jeder FH einzeln anzumelden. Und am meisten kotzt mich dieser scheiß Bericht für die Katholische an...ich will da doch gar nicht hin und dann muss ich mir ausgerechnet dafür soviel Mühe geben. Aber so is des halt, mein Abi is halt net gut genug, als dass ich mir aussuchen könnte wo ich hin will und nachdem ich in München bleiben will, muss ich da jetz durch... Außerdem ist es ja ne gute Übung... -.- Zum Glück hab ich ja ganz viele liebe Menschen die mir dabei helfen!!!

Heute hab ich endlich des Schandmaul T-Shirt fertig gemacht. Es war natürlich viel zu groß, wie ich es bekommen hab und deshalb hab ich es mir selber verkleinert. Und ich muss sagen, dafür dass ich eigentlich gar nicht Nähen kann ist es schon ziemlich gut geworden! *stolzguck* Der Schnitt is jetz genau so wie ich es mir vorgestellt hab!


Ich sollte nicht soviel saufen...der Cocktail gestern war so eklig, aber wir hattn ihn ja bezahlt also haben wir ihn auch augetrunken. Naja, dementsprechend ging es mir dann auch....
13.5.06 19:00


Mit Tränen in den Augen sitz ich hier und weiß nicht wer ich bin und was das alles soll.....
13.5.06 11:01


Manchmal merkt man erst,
was man hatte, wenn man dabei ist,
es zu verlieren
30.4.06 20:43




haben will.....
30.4.06 13:15


Lebenswert

Das Konzert war so verdammt geil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die 2 Stunden warten vorher haben sich absolut gelohnt! Wir standen immer so zwischen der ersten und dritten Reihe und die Stimmung war einfach super! Das Konzert waren 2 Stunden pure Lebensfreude! Das hat mal wieder gezeigt wofür es sich zu kämpfen lohnt! Die Lieder die sie gespielt haben waren so cool, es hat eigentlich keins gefehlt und wir sind die ganze Zeit durchgehüpft! Ich war schon ziemlich ko danach... Aber es hat sich gelohnt!!! Und nachdem sie auch 'unser' Lied gespielt haben, war ich sowieso glücklich
Es war einfach ein absolut perfekter Abend!!! (Danke Schatzi!)
30.4.06 13:07


Als ich dich sah, hatte ich Angst dich kennenzulernen.
Als ich dich kannte, hatte ich Angst dich zu küssen.
Als ich dich küsste, hatte ich Angst mich zu verlieben.
Und jetzt, da ich dich liebe, habe ich Angst dich zu verlieren.
29.4.06 14:16


Gib mir deine Hände.
Ich werde sie halten, wenn du Angst hast.
Ich werde sie wärmen, wenn dir kalt ist.
Ich werde sie streicheln, wenn du traurig bist.
Und ich werde sie loslassen, wenn du frei sein willst!!
29.4.06 14:15


Ein Freund ist einer, der kommt, wenn alle anderen gehen.
30.4.06 13:35


Ich bin extrem leicht zu triggern...sehr labil...
29.4.06 14:04


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung