Hoch geflogen und weit geträumt...
  Startseite
    Engel
    fliegen
    einsam
  Über...
  Archiv
  meine Engel
  dunkle Seite
  Gästebuch

 

http://myblog.de/soraja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt...

Seit Mittwoch bin ich wieder etwas hoffnungsvoller oder vielleicht auch schon seit Samstag, seit er (unbeabsichtigt) alles weiß. "Des wird schon wieder" und in seinen Armen liegen tut so gut... Und am Mittwoch bei der Frauenärztin, die meine Arme gesehen hat und mir Adressen gegeben hat, nachdem ich ihr gesagt hab, dass ich es mittlerweile bereue die Thera abgebrochen zu haben. Außerdem das Heftchen über Essstörungen, das ich noch mitgenommen hab als sie grad nicht geschaut hat.
Ich bin so froh, dass er da ist, dass wir zusammen sind, ohne Streit. Dass er sagt, er liebt mich, so wie ich bin.

Der weite Weg hat gerade begonnen und schon liegt ein großer Stein im Weg... Ich hab mir die Homepages der Beratungsstellen angeschaut, und jetzt??? Ich kann doch da nicht einfach anrufen und sagen Hallo, ich hab Bulimie... Werd erstmal eine e-Mail hinschreiben und dann weitersehen... Es ist alles so verdammt schwer, aber ich weiß ja, dass es so nicht weitergehen kann und soll!!!



Heute kommt wahrscheinlich der Bescheid ob ich an der katholischen FH genommen werde *angst* Ich hoffe es so sehr!!!!
5.8.06 11:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung