Hoch geflogen und weit geträumt...
  Startseite
    Engel
    fliegen
    einsam
  Über...
  Archiv
  meine Engel
  dunkle Seite
  Gästebuch

 

http://myblog.de/soraja

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ich fühl mich alleine....
2.4.06 17:22


JUHUUUUU!!!!!!! Endlich Urlaub!!!
7.4.06 21:26


Ein Kribbeln im Bauch
Seitdem ich dich kenn
Aufgefangen im Fall
Fühl ich mich bei dir geborgen
Hab gelernt zu vertrauen
Nur manchmal bleibt die Angst
Wieder allein zu sein
Aber wenn ich bei dir bin
Sind die Gedanken verschwunden
Und ich glaube was du sagst
Genieße deine Nähe
Und hab das Gefühl
Es geht mir gut


Danke, dass es dich gibt! Ich lieb dich!!!
7.4.06 22:08


Song to say Goodbye - Placebo
-> sehr sehr geiles Lied!!!!!!!!

Ansonsten läufts alles so mittelmäßig...ich verlier die Kontrolle, rutsch von einer scheiße in die nächste....

Mir ist schlecht...
9.4.06 20:12


...20...

…jetz bin ich also auch alt… Aber es war ein voll schöner Geburtstag! Alle wichtigen Menschen in meinem Leben waren da. Und die Bowle war echt sehr lecker War seit langem mal wieder richtig betrunken…aber wir waren irgendwie alle ziemlich dicht… Sind dann am Abend ins Willenlos und es war schon sehr cool, hab mich so gefreut, dass die Ena auch mit war. Auch wenn wir nicht so lang waren weils so voll war.
Naja, so schön mein Geburtstag auch war, umso beschissener wurde der Donnerstag… Erst musste ich zum Zahnarzt, dann hab ich mich so mit meiner Mama gestritten, dass ich seit ungefähr sechs Wochen mal wieder nen Rückfall hatte…. Am Nachmittag hatte ich dann Thera, aber statt dass ich ihr sag was los ist wurde ich gestern als gesund „entlassen“… Is irgendwie schon Ironie des Schicksals, dass ich ausgerechnet an dem Tag an dem ich nen Rückfall hab, die Thera beende… Aber es hat einfach nichts mehr gebracht in letzter Zeit, ich weiß auch nicht warum ich ihr von dem Rückfall nichts erzählt hab, es ging einfach nicht…genauso wie sie ja von der Bulimie auch nichts weiß….und wenn ich nicht ehrlich bin, dann bringt des ganze eh nix. Würd nur mal gern rausfinden warum ich nicht ehrlich bin….
Am Nachmittag hab ich mich dann wieder total mit meiner Mama gestritten und mich danach so schlecht gefühlt…. Warum behandel ich sie denn immer wieder so scheiße? Ich will ihr doch nicht immer weh tun….hasse mich so sehr dafür! Und schaff es trotzdem nicht es mal zu ändern…
Die letzten zwei Tage waren irgendwie bissal zu viel für mich…nachdem dann gestern auch noch ne Karte von meinem Papa kam…hab mich einerseits so gefreut, weil ich nie im Leben damit gerechnet hab, dass er sich meldet…andererseits hat es mich wieder so sehr erinnert…wie immer am Geburtstag eigentlich…frag mich jedes Mal, ob er nicht lieber keine Kinder bekommen hätte, wenn er gewusst hätte wie ich bin und wie sich alles entwickelt…..

Kann mir nichtmal jemand helfen meine Gedanken zu ordnen? Mir sagen was richtig und falsch ist….
Bin jetz grade im Zug auf dem Weg nach Bremen zu den Eltern von meinem Freund. Hab Angst vor der ersten Begegnung und komm auch erst am Montag wieder heim. Aber wahrscheinlich is es ganz gut, dass ich da mal rauskomm. Auch wenns mir immer noch beschissen geht, wenn ich dran denk, dass die Mama geweint hat….
Von Mittwoch bis Sonntag nächste Woche bin ich dann mal wieder auf Seminar… :/ Hab keine Lust dadrauf!!!



Kann mal bitte jemand die Welt anhalten? Ich komm nicht mehr hinterher….
14.4.06 18:49


Frohe Ostern...

Ich bin immernoch bei den Eltern von meinem Freund und es war gar net so schlimm sie kennenzulernen. Allerdings bin ich schon bissal ko, weils doch recht anstrengend is wenn so die ganze Familie aufeinander sitzt.... Schade, dass es heute regnet, sonst hätten wir wieder Inliner fahren können. Des ham wir nämlich gestern auch gemacht und am Abend waren wir beim Osterfeuer und ich war mal wieder bissal betrunken...ich vertrag echt gar nix mehr...
Ich brauch irgendwie immer mal so bissal Zeit für mich zum zurückziehen, grad wenn so viele Leute sind. Aber nachdem wir morgen schon in der Früh wieder fahren, werd ich den heutigen Tag auch noch gut überstehen und meinen gestressten Schatzi ein bissal aufbauen... Außerdem kommt heut Abend "Herr der Ringe"...-> der Tag ist eh schon gerettet!!!






Reden ist die Lösung des Problems!! ....wenn das nur so einfach wär....
16.4.06 10:09


Ich bin doch nicht auf Seminar... Seit Montag früh hatte ich Blasenentündung und Nierenkrämpfe. War nicht sehr angenehm, vor allem wenn man sich nebenbei auch noch mit seiner Mum streiten muss, ob man nun ins Krankenhaus oder zum Arzt fährt oder gar nichts macht. Ich hab mich für letzteres entschieden und mittlerweile gehts mir auch wieder ganz gut.
Eigentlich wollte ich ja heute mit der Chrissi in die Stadt, aber die hat jetz doch keine Zeit Hm...soll ich jetz alleine gehn? Will doch unbedingt die Chucks haben!!!!! Naja, mal schaun.

Hab heut Nacht zweimal geträumt, dass ich sterbe...
22.4.06 11:31


Ich weiß irgendwo gibt’s
Ein Wunder für mich
Es ist da, noch ganz klein
Doch es wartet auf mich
Was geschieht kann bestimmt
Auch durch Zufall passiern
Ist es da, halt ich’s fest,
Werd es niemals verliern
22.4.06 11:51


Bester Feind

Und du stehst vor deiner Leinwand
Malst dein Leben dir dann bunt
Fühlst dich ganz gesund

Hast vergessen dich zu erinnern
Nein es fällt dir nicht mehr ein
Muß dir längst entfallen sein

Irgendwo steht doch geschrieben
Du sollst deine Feinde lieben
Sie umarmen und verführn
Öffne deine Türn

Komm her
Und verbeug dich vor dir selbst
Du leidest viel zu gerne
Lauf weg
Vor den Gespenstern dieser Welt
Niemand folgt dir
Denn dein schlimmster Feind bist du

Und dann nimmst du dir dein Fernglas
Siehst die Welt dir riesengroß
Träume lassen dich nicht los

Und du fühlst dich so im Nachteil
Hast dich selber selten lieb
Und du fällst durch’ s Sieb

Irgendwo steht doch geschrieben
Du sollst deine Feinde lieben
Sie umarmen und verführn
Öffne deine Türn

Komm her
Und verbeug dich vor dir selbst
Du leidest viel zu gerne
Lauf weg
Vor den Gespenstern dieser Welt
Niemand folgt dir
Denn dein schlimmster Feind bist du

Warst der König, den man gern hat
Warst der Bettler, dem man gibt
Komm versuch dich zu erinnern
Denn du weißt, daß man dich liebt
Warst der König, den man gern hat
Warst der Bettler, dem man gibt
Komm versuch dich zu erinnern
Denn du weißt, daß man dich liebt

Komm her
Und verbeug dich vor dir selbst
Du leidest viel zu gerne
Lauf weg
Vor den Gespenstern dieser Welt
Niemand folgt dir
Bist dein bester Feind

Komm her
22.4.06 11:52


Mein Vater hat angeblich mal gesagt "Hass ist nicht das Gegenteil von Liebe, sondern Gleichgültigkeit". Wie recht er damit hat... Hass und Liebe liegen manchmal so nah beieinander...
23.4.06 14:06


Das schönste am Streiten ist die Versöhnung

Ich hab die Chucks!!!!! *strahl*
In khaki-rosa....
23.4.06 14:07


Ab 1.Mai kann man sich für den Studiengang Soziale Arbeit bewerben. Langsam kommt wieder die Panik, die ich schon von letztem Jahr kenne. Ich weiß nicht wo ich anfangen soll, bin überfordert. Und die Internetseiten von den FHs sind so, dass ich da gar nichts kapier. Fühl mich Alleingelassen.


Ich hasse mich dafür, dass ich den Erwartungen nicht entspreche(n kann/will)!!!

Ich hab meine Mum schon wieder enttäuscht. Sie war ziemlich geschockt darüber, dass ich nicht mehr zur Thera geh. Ich glaub, sie hatte sich nach dem Gespräch eine Besserung von unserem Verhältnis erwartet. Ich weiß doch selbst nicht warum das alles so schief läuft. Vielleicht ist jetzt einfach der Zeitpunkt gekommen an dem ich ausziehen sollte...wenn das alles so einfach wär...
Aber die Thera hat einfach nichts mehr gebracht. Wir haben tausend Sachen angefangen und nichts zu Ende gebracht. Es war alles ein bisschen zu durcheinander und unregelmäßig. Hat mich genervt. Außerdem kam ich mir blöd vor, mit meiner Thera über solche Lapalien zu reden.......... Ich belüg mich selbst, fällt mir gerade auf....die wichtigen Dinge hab ich ihr nämlich verschwiegen...und warum? Weil man sonst kaum Fortschritte gesehen hätte und ich niemanden enttäuschen will. Und wie sollte ich ihr denn sagen, dass ich zwar eigentlich von der Selbstverletzung weg bin, aber dafür andere Sachen gefunden habe um mir zu schaden? Dass ich einfach zu blöd bin, mal ein normales Verhältnis zu mir und meinem Körper aufzubauen? Auch wenn es mir im Moment verhältnismäßig gut geht? Ich kann mir doch selbst nicht erklären warum ich mich so verhalte. Und will doch niemandem wehtun!


ES TUT MIR LEID!!!
29.4.06 10:44


Wer mein Schweigen nicht versteht, der wird auch meine Worte nicht verstehen.
29.4.06 10:45


Der Tod ist nicht der schwerste Verlust im Leben. Der größte Verlust ist, was in uns stirbt, während wir noch leben.
29.4.06 10:46


Die Zeit heilt alle Wunden, doch Narben bleiben immer zurück
29.4.06 10:47


HEUTE IS SCHANDMAUL-KONZERT!!!!!!!

29.4.06 10:50


Ich bin extrem leicht zu triggern...sehr labil...
29.4.06 14:04


Gib mir deine Hände.
Ich werde sie halten, wenn du Angst hast.
Ich werde sie wärmen, wenn dir kalt ist.
Ich werde sie streicheln, wenn du traurig bist.
Und ich werde sie loslassen, wenn du frei sein willst!!
29.4.06 14:15


Als ich dich sah, hatte ich Angst dich kennenzulernen.
Als ich dich kannte, hatte ich Angst dich zu küssen.
Als ich dich küsste, hatte ich Angst mich zu verlieben.
Und jetzt, da ich dich liebe, habe ich Angst dich zu verlieren.
29.4.06 14:16


Lebenswert

Das Konzert war so verdammt geil!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Die 2 Stunden warten vorher haben sich absolut gelohnt! Wir standen immer so zwischen der ersten und dritten Reihe und die Stimmung war einfach super! Das Konzert waren 2 Stunden pure Lebensfreude! Das hat mal wieder gezeigt wofür es sich zu kämpfen lohnt! Die Lieder die sie gespielt haben waren so cool, es hat eigentlich keins gefehlt und wir sind die ganze Zeit durchgehüpft! Ich war schon ziemlich ko danach... Aber es hat sich gelohnt!!! Und nachdem sie auch 'unser' Lied gespielt haben, war ich sowieso glücklich
Es war einfach ein absolut perfekter Abend!!! (Danke Schatzi!)
30.4.06 13:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung